Homepage
Kreditkarten
Lexikon
Blog
Impressum
Datenschutz

Sofortkredit

Ein Großteil der Deutschen nimmt irgendwann in ihrem Leben zumindest einmal einen Kredit auf. Sei es um wichtige Investitionen tätigen zu können oder einfach nur, um sich endlich den lange ersehnten Plasma-TV leisten zu können. Nicht selten muss man auf die Auszahlung eines Kredites allerdings mehrere Wochen warten. Eine lange Zeitspanne, vor allem dann, wenn man möglichst schnell auf einen Kredit angewiesen ist. In diesem Fall empfiehlt sich die Aufnahme eines Sofortkredits. Eine schnellere Möglichkeit an einen Kredit zu kommen gibt es nicht.

BON-Kredit verhandelt in Ihrem Auftrag mit bis zu 20 Banken und Geldgebern im In- und Ausland und präsentiert Ihnen innerhalb von wenigen Tagen das beste Kreditangebot kostenlos und unverbindlich. Kredite ohne Schufa sind möglich.

Jetzt kostenlos bestes Kreditangebot anfordern (hier klicken)

Die Kreditvergabe

Die Bedingungen für den Erhalt eines Sofortkredits sind die gleichen wie für einen anderen Kredit. Das jeweilige Kreditinstitut fordert zunächst eine Schufa Auskunft an. Ist diese einwandfrei, dann entscheiden der aktuelle Verdienst und das Vermögen darüber wie hoch der Zinssatz für den beantragten Sofortkredit wird. Wer einen solchen „Blitzkredit“ beantragt, sollte sich aber im Vorfeld darüber klar sein, dass der niedrige Zinssatz, mit denen das jeweilige Kreditinstitut wirbt, in den meisten Fällen deutlich überschritten wird. Ein kurzer Preisvergleich lohnt sich hier in jedem Fall. Das ganze Prozedere läuft zu großen Teilen automatisiert ab. So kann die Antragsstellung schnellstmöglich bearbeitet werden. Bereit halten sollte man seine Einkommensnachweise, sodass diese direkt an die jeweilige Bank gefaxt werden können. Wird ein entsprechender Antrag noch vor 14:00 Uhr gestellt, dann hat man – die Bewilligung des Kredits vorausgesetzt – gute Chancen das Geld noch am gleichen Tag via Blitzüberweisung auf seinem Konto gut geschrieben zu bekommen.

Die Vorteile eines Sofortkredits im Überblick

Die Aufnahme eines Sofortkredits ist gegenüber anderen Kreditformen mit einer Reihe von Vorteilen verbunden:

  • Unkompliziert: Da der Kreditantrag in den meisten Fällen elektronisch und teilautomatisiert abläuft, geht das Beantragen eines entsprechenden Kredits schnell und unkompliziert. Die notwendigen Formalitäten hat man oft in nicht einmal einer Stunde erledigt.
  • Schnell: Der größte Bonus des Sofortkredits ist natürlich dessen prompte Auszahlung. Diese kann sogar noch am Tag der Kreditstellung erfolgen.
  • Günstig: Im direkten Vergleich mit anderen Kreditformen weisen Sofortkredite nicht selten leicht günstigere Konditionen auf. Das hängt mit der teilautomatisierten, elektronischen Verarbeitung der Antragsstellung zusammen, dank der die Banken viel Arbeitszeit einsparen.

Artikel bewerten:

5 Bewertungen (Ø 4.6 von 5.0)