Homepage
Kredite
Kreditkarten
Blog
Impressum
Datenschutz

Abnahmeverpflichtung

Unter der Abnahmeverpflichtung versteht man die Verpflichtung des Kreditnehmers einen Kredit innerhalb einer bestimmten, vorher festgelegten Frist auch abzunehmen. Ausnahmen gelten hier meist bei Baukrediten, die Zug um Zug abgerufen werden können, je nach Baufortschritt. Wird der Kredit nicht innerhalb der vereinbarten Frist abgenommen, so kann es dabei durchaus zu gebühren kommen, die zusätzlich gezahlt werden müssen.

Artikel bewerten:

5 Bewertungen (Ø 4.6 von 5.0)