Homepage
Kredite
Kreditkarten
Blog
Impressum
Datenschutz

Abtretung

Unter der Abtretung versteht man im Allgemeinen die Übertragung eines Rechts auf einen Gläubiger. So wird das Recht auf das Eigentum an einem Grundstück durch die Grundbucheintragung an den Darlehensgeber übertragen oder eben abgetreten. Auch das Recht auf Lohnzahlung kann an den Darlehensgeber abgetreten werden, wobei dieser nur darüber verfügen darf, wenn der Schuldner seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

Artikel bewerten:

6 Bewertungen (Ø 4.3 von 5.0)