Homepage
Kredite
Kreditkarten
Blog
Impressum
Datenschutz

Kreditablösung

Legt man mehrere bestehende Kredite zusammen oder löst einen Kredit durch einen neuen ab, bezeichnet man die Umschuldung als so genannte Kreditablösung. Hinterlegte Sicherheiten werden in der Regel mit an die neue Bank übertragen, was durch einen Treuhandauftrag erfolgt. Besonders bei Ratenkrediten ist es empfehlenswert, durch einen neuen Kredit verschiedene Monatsraten bzw. finanzielle Verbindlichkeiten zusammenzufassen, um künftig nur noch eine einzige Rate abzuzahlen.

Artikel bewerten:

7 Bewertungen (Ø 4.4 von 5.0)